Willkommen bei MedCoNet®

Unsere Dienstleistung liegt in der Vermittlung und Integration ausl√§ndischer √Ąrzte in das deutsche Gesundheitswesen. Wir unterst√ľtzen Sie bei b√ľrokratischen Formalit√§ten und informieren Sie √ľber die gesetzlichen Bestimmungen zur Einreise, Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis in Deutschland.

Grundvoraussetzungen

Die Grundvoraussetzung f√ľr einen Arbeitsvertrag f√ľr nicht deutschsprachige √Ąrzte und der sicheren und nachhaltigen Vermittlung durch MedCoNet® ist die Erlangung des Goethe-Zertifikats B2. Informationen hierzu sowie Ausbildungs- und Pr√ľfungsstandorte finden Sie im Webauftritt des Goethe-Instituts.

Sprachkurse

Bitte beachten Sie, dass MedCoNet® derzeit keine eigenen Sprachkurse in Deutschland anbietet. Wir empfehlen dringend, das Sprachzertifikat B2 bereits in Ihrem Herkunftsland anzustreben.

Die erste H√ľrde - Sprachausbildung

Das Gesundheitssystem in Deutschland basiert auf einer klaren und einheitlichen Kommunikation. Arztpraxen und Krankenh√§user sind auf ein fehlerfreies Zusammenspiel zwischen Patienten, √Ąrzten, Angeh√∂rigen und der Behandlungsdokumentation angewiesen. Patienten k√∂nnen darauf vertrauen, von ihrem behandelnden Arzt verstanden zu werden.

Wir empfehlen daher die Sprachausbildung "Deutsch als Fremdsprache" bereits im Herkunftsland auf B2-Niveau zu bringen. Eine Erweiterung auf C1 - spätestens in Deutschland - wird dringend empfohlen. Ebenso erhöhen zusätzlich gute bis sehr gute Englischkenntnisse die Chance auf eine Festanstellung in Deutschland.

Kostenloses Nutzerkonto

MedCoNet® bietet Ihnen die M√∂glichkeit an, alle ben√∂tigten Dokumente hier auf dieser Webseite zur Vorpr√ľfung einzureichen. √Ėffnen Sie sich ein neues und sicheres Benutzerkonto unter dem Men√ľpunkt Anmelden/Registrieren.